Klassik Open Air

Stadt Nürnberg

Vogelpin

Schön ist das Vögelchen. Und nützlich noch dazu.

Mit jedem Vogel-Anstecker, den Sie ab einer Spende von mindestens 5,- Euro erhalten, unterstützen Sie direkt das Klassik Open Air. Denn der Vögelchen-Verkauf ist eine der finanziellen Säulen der Konzerte. Eine Säule, die viele Menschen zusammen bilden, indem jeder etwas dazu gibt.

Manche haben gar ihre Sammelleidenschaft entdeckt und freuen sich schon jedes Jahr auf die neue Vogel-Kreation, die sich immer zurückführen lässt auf den ersten Vogel, den der Maler und Nürnberger Kulturpreisträger Toni Burghart für das Klassik Open Air entworfen hat. Echte Vogel-Qualität eben. Der orangefarbene Vogelpin steht für das erste Konzert, der Pin mit dem Muster für das Zweite. Greifen Sie zu!

Während der Konzerte erhalten Sie die Vögelchen an den Infohäuschen auf dem Gelände oder Sie nehmen sie unserem Vogel-Pin-Team ab, das die gesamte Zeit mit Körbchen und Pins unterwegs ist.

Bitte unterstützen Sie auch weiterhin mit der Spende für € 5 je Vögelchen – nach dem Motiv von Toni Burkart – das Klassik Open Air. Nur dank diesen Spenden und dem Engagement der treuen Förderern ist Europas größtes Picknick im Park auch weiterhin eintrittsfrei.  

Das Programmheft ist kostenlos erhältlich in der Kulturinformation in der Königstraße 93 und im Bürgerinformationszentrum im Hauptmarkt 18 in Nürnberg.

Die Vogel-Pins erhalten Sie im Projektbüro im Kulturreferat der Stadt Nürnberg, Hauptmarkt 18, 90403 Nürnberg, Telefon: 0911/231-2000.


Vogel-Chronologie

Sie sammeln die Vogel-Pins des Klassik Open Airs und wissen nicht mehr, wann welcher Vogel erschienen ist? Hier ist die Chronologie.

Alle alten Vogel-Pins erhalten Sie, soweit noch vorrätig, gegen eine Spende von mindestens 6,- Euro im Kulturreferat / Projektbüro, Hauptmarkt 18 / V. Stock, 90403 Nürnberg von Montag bis Freitag zwischen 9-14 Uhr. Die aktuellen Vögel des laufenden Jahres erhalten Sie ebenfalls dort gegen eine Spende von jeweils mindestens 5,- Euro. Zeigen auch Sie mit dem Kauf eines Vogel-Pins, dass Sie die Konzerte unterstützen!

 

Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf Twitter

Hauptförderer des Klassik Open Airs:

Sparda-Bank Lebkuchen Schmidt Rudolf und Henriette Schmidt-Burkhardt Stiftung