Klassik Open Air

Stadt Nürnberg

Nürnberger Symphoniker:
Konzertprogramm 2016

„Verzaubert!”
Samstag, 6. August 2016, 20 Uhr

Solist: Cameron Carpenter, Orgel
Dirigent: Chefdirigent Alexander Shelley
Moderation: Alexander Shelley und Thomas Herr

Fotos: Uwe Nikls

Léo Delibes (1836–1891)

Danse Hongroise aus dem Ballett „Coppélia“

César Franck (1822–1890)

„Le Chasseur maudit“, eine sinfonische Dichtung

Johann Sebastian Bach (1685–1750)

Toccata und Fuge für Orgel d-Moll
Cameron Carpenter, Orgel

Sergei Rachmaninow (1873–1943)

Rhapsodie über ein Thema von Paganini (Fassung für Orgel und Orchester von Cameron Carpenter)
Cameron Carpenter, Orgel

— Pause —

Igor Strawinsky (1882–1971)

„Der Feuervogel“, Suite 1919 (Auszüge)

Sparda-Wunschstück:
Peter Tschaikowsky (1840–1893)

Finale aus dem Ballett "Schwanensee"

Camille Saint-Saëns (1835–1921)

„Danse Macabre“, eine sinfonische Dichtung

Lee Holdridge (geb. 1944)

„Beauty and the Beast“, TV-Soundtrack

Camille Saint-Saëns (1835–1921)

Scherzo und Finale aus der Orgelsymphonie


Wussten Sie,

Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf Twitter

Hauptförderer des Klassik Open Airs:

Sparda-Bank Lebkuchen Schmidt Rudolf und Henriette Schmidt-Burkhardt Stiftung