Klassik Open Air

Stadt Nürnberg

Nürnberger Symphoniker:
Konzertprogramm 2008

„Symphonische Leckerbissen”
Samstag, 9. August 2008, 20 Uhr

Solist: Claudio Bohórquez (Violoncello)
Dirigent: Philippe Auguin
Moderation: Anja Weigmann


Aram I. Chatschaturjan (1903-1978)
Introduktion zum Ballett „Gajaneh”

*** Das Wunschstück ***

Antonín Dvořák (1841-1904)
Konzert für Violoncello und Orchester h-Moll op. 104
Allegro
Adagio, ma non troppo
Finale. Allegro moderato

– Pause –

Peter Tschaikowsky (1840-1893)
Symphonie Nr. 5 e-Moll op. 64
Andante – Allegro con anima
Andante cantabile, con alcuna licenza
Valse. Allegro moderato
Finale. Andante maestoso – Allegro vivace


3 Wunschstücke standen zur Abstimmung:

Alexander Borodin (1833-1887)
Finale der Polowetzer Tänze aus der Oper „Fürst Igor”

Gioacchino Rossini (1792-1868)
Ouvertüre zur Oper „La gazza ladra” („Die diebische Elster”)

Carl Maria von Weber (1786-1826)
Ouvertüre zur Oper „Der Freischütz”

Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf Twitter

Hauptförderer des Klassik Open Airs:

Sparda-Bank Lebkuchen Schmidt