Foto: Fabian Pfaffenberger / @fabianos
Foto: Fabian Pfaffenberger / @fabianos
Staatsphilharmonie Nürnberg
Nürnberger Symphoniker

Aus Pietätsgründen wurde das Familien- und Abendkonzert mit der Staatsphilharmonie Nürnberg im Jahr 2016 bedingt durch den Amoklauf in München kurzfristig abgesagt.

Programm

Samstag, 6. August 2016 | 20 Uhr

Klassik Open Air mit den Nürnberger Symphonikern


„Verzaubert!”
mit Musik von Sejrgej Prokofjew, Paul Dukas, Leonard Bernstein

Solist: Cameron Carpenter, Orgel
Dirigent: Chefdirigent Alexander Shelley
Moderation: Alexander Shelley und Thomas Herr


LÉO DELIBES (1836–1891)
Danse Hongroise aus dem Ballett „Coppélia“

CÉSAR FRANCK (1822–1890)
„Le Chasseur maudit“, eine sinfonische Dichtung

JOHANN SEBASTIAN BACH (1685–1750)
Toccata und Fuge für Orgel d-Moll
Cameron Carpenter, Orgel

SERGEJ RACHMANIOW (1873–1943)
Rhapsodie über ein Thema von Paganini (Fassung für Orgel und Orchester von Cameron Carpenter)
Cameron Carpenter, Orgel

PAUSE

IGOR STRAWINSKY (1882–1971)
„Der Feuervogel“, Suite 1919 (Auszüge)

SPARDA-WUNSCHSTÜCK
PETER TSCHAIKOWSKY (1840–1893)
Finale aus dem Ballett "Schwanensee"

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835–1921)
„Danse Macabre“, eine sinfonische Dichtung

LEE HOLDRIDGE (geb. 1944)
„Beauty and the Beast“, TV-Soundtrack

CAMILLE SAINT-SAËNS (1835–1921)
Scherzo und Finale aus der Orgelsymphonie

Impressionen

Foto: Uwe Niklas
Foto: Uwe Niklas
Foto: Uwe Niklas
Foto: Uwe Niklas
Foto: Uwe Niklas
nach oben